Diesen Donnerstag (13. Juni 2024) findet eine Aktualisierung des Wikis statt. Es wird daher an diesem Tag nicht zur Verfügung stehen. Die Bearbeitung von Beiträgen wird bereits am Mittwoch ab 17:00 nicht mehr möglich sein. Wir bitten um Verständnis.

Alfred Rosenkranz

Aus Wien Geschichte Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Daten zur Person
PersonennameName der Person Rosenkranz, Alfred
Abweichende NamensformAlternative Formen des Namens
Titel Univ. Prof. Dr. med.
Geschlecht männlich
Wien Geschichte WikiIdentifier/Persistenter URL zur Seite 
GNDGemeindsame Normdatei
Wikidata
GeburtsdatumDatum der Geburt 1924
GeburtsortOrt der Geburt Wien
SterbedatumSterbedatum
SterbeortSterbeort
BerufBeruf Kinderarzt
Parteizugehörigkeit
Ereignis
Nachlass/Vorlass
Siehe auchVerweist auf andere Objekte im Wiki 
RessourceUrsprüngliche Ressource  Gedenktage
Export RDF-Export (Resource Description Framework) RDF
Recherche
Letzte Änderung am 2.08.2023 durch WIEN1.lanm09p15


Es wurden noch keine Adressen zu dieser Person erfasst!

Familiäre Beziehung
Berufliche Beziehung
Beziehung, Bekanntschaft, Freundschaft
  • Leiter der Kinderklinik Glanzing (1964 bis 1991)

  • -Großes Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien (Verleihung: 6. Juni 1989, Übernahme: 20. November 1989)


Alfred Rosenkranz, * 19. September 1924, Kinderarzt, Univ.-Prof. Dr., 1964-1991 Leiter der Kinderklinik Glanzing, richtete 1974 dort die erste neonatologische Intensivstation in Österreich ein; Gattin Dr. Evelyne Rosenkranz.